GVSH Spielführer Cup


Der GVSH Spielführer Cup 2019 fand am 28. April im GC Husumer Bucht statt. Dieses 9 Löcher Turnier nach Stableford (nicht vorgabenwirksam) vor dem Spielführertreffen fand nun mittlerweile zum 13. Mal statt und wurde vom GVSH Sportwart Manfred Gerlach ins Leben gerufen. Den Bruttopreis, gestiftet vom GVSH Sportwart, gewann Claudia Kube vom GC Altenhof. Das 1. Netto mit 20 Nettopunkten gewann Klaus-Dieter Brömmer vom GC Schloss Breitenburg vor Hans -Günther Struck vom GC Stenerberg (17 Netto). Den dritten Nettopreis gewann Kurt Kahlke mit 16 Punkten vom NGC St. Peter-Ording im Computerstechen vor Wolfgang Haaf (GP Kroagaspe) und Thomas  Anhalt (GC am Donner Kleve).