FINALE MM VON SH DER JUNGEN UND MÄDCHEN 2017


Mannschaftsmeister von SH der Mädchen
wurde die Mannschaft des Lübeck-Travemünder AK 18 mit einem Schlag Vorsprung vor dem GC Altenhof AK 14 am 9. September im GC Sülfeld.

Mannschaftsmeister der Jungen wurde die Mannschaft des GC am Sachsenwald AK 18 vor dem LTGK AK 18 im Lübeck-Travemünder GK.

Sieger der Altersklassen:

AK 14 Mädchen: GC Altenhof     AK 14 Jungen: GC am Sachsenwald
AK 16 Mädchen: GC Großensee   AK 16 Jungen: Lübeck-Travemünder GK
AK 18 Mädchen: Lübeck-Travemünder GK   AK 18 Jungen: GC am Sachsenwald

Das Finale MM vopn SH der Mädchen AK 14, AK 16 und AK 18 fand am 10. September im GC Sülfeld statt und die Jungen AK 14, AK 16 und AK 18 spielten im Lübeck-Travemünder GK.

Qualifikation MM von SH Jungen AK 16


Die Qualifikation für das Finale MM der Jungen AK 16 von SH fand am 19. Mai 2018 auf der GA Gut Wulfsmühle  und zeitgleich in Buchholz-Nordheide mit den Mannschaften LTGK und GC Jersbek statt.

Für das Finale MM von SH der Jungen AK 16 sind folgende 4 Mannschaften qualifiziert:
1.) GC Kitzeberg  + 27,2
2.) Lübeck-Travemünder GK + 40,1
3.) GC Altenhof +56,2
4.) GC Jersbek +60,1

Nicht qualifiziert: GC Großensee + 69,2

In Wulfsmühle spielten nur die AK 16 Jungen Mannschaft des GC Altenhof, GC Großensee und GC Kitzeberg - siehe Ergebnisliste aus Wulfsmühle.

Außerdem spielen die Jungen AK 16 Mannschaften des Lübeck-Travemünder GK  (+40,1) und GC Jersbek (+60,1) die DMM Quali im GC Buchholz-Nordheide.


In den anderen Altersklassen der Mädchen und Jungen stehen die teilnehmenden Mannschaften für das Finale MM von SH der Jungen und Mädchen bereits fest, da sich hier nicht mehr als 4 Mannschaften pro Altersklasse angemeldet hatten. Die teilnehmenden Mannschaften am Finale können Sie den Ausschreibungen Finale Jungen und Finale Mädchen MM von SH entnehmen.

DMM Mädchen Qualifikation 2018

Gespielt wurde am 19. Mai im GC Altenhof - Ergebnislisten siehe unten.


Sieger AK 14: Hamburger GC und Lübeck-Travemünder GK



Sieger AK 16: Hamburg-Walddörfer und Hamburger GC



Sieger AK 18: Hamburger GC und HH Hittfeld

Für das Bundesfinale DMM der Mädchen haben sich qualifiziert:
AK 14: Hamburger GC und Lübeck-Travemünder GK
AK 16: Hamburg-Walddörfer und Hamburger GC
AK 18: Hamburger GC und HH Hittfeld

DMM Jungen Qualifikation 2018

Gespielt wurde am 19. Mai im GC Buchholz-Nordheide - siehe Ergebnislisten unten.



Sieger AK 14: Hamburger GC und GC Buchholz-Nordheide



Sieger AK 16: Hamburger GC und GC Hamburg-Ahrensburg



Sieger AK 18: G&CC Treudelberg und HLGC HIttfeld

Für das Bundesfinale DMM der Jungen haben sich qualifiziert:

AK 14: Hamburger GC und GC Buchholz-Nordheide
AK 16: Hamburger GC und GC HH Ahrensburg
AK 18: G&CC Treudelberg und HLGC HIttfeld

JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA 2018

Seit 2007 gehört die Sportart Golf offiziell zum Standardprogramm von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA (JTFO). Die Aufnahme hatte das Kuratorium der Deutschen Schulsportstiftung auf Empfehlung der Sportkommission der Kultusministerkonferenz Anfang des Jahres 2007 beschlossen. Damit reiht sich Golf in die Riege anderer populärer Schulsportdisziplinen wie Fußball, Leichtathletik und Tennis ein. Die Entscheidung erfolgte, nachdem sich Golf während der Bundesfinals von JTFO 2005 und 2006 in Demonstrationswettbewerben präsentiert hatte. JTFO gilt als größter Schulsportwettbewerb der Welt, an dem jährlich mehr als 800.000 Schülerinnen und Schüler in 16 Sportarten teilnehmen. Mit der offiziellen Aufnahme in das Wettkampfprogramm von JTFO ist dem Golfsport ein großer Schritt auf dem Weg zum Breitensport gelungen.

Das Landesfinale von SH fand am 21. Juni im GC Curau und das Bundesfinale 2018 findet vom 23. bis 27. September in Berlin statt.

Auf dem Bild sieht man alle Teilnehmer und Sieger der WK II

Wir gratulieren der Kieler Gelehrtenschule aus der WK II und wünschen ganz viel Glück und Erfolg in Berlin beim Bundesentscheid Jugend trainiert für Olympia. 

Wir gratulieren auch der Spielgemeinschaft Bargteheide zum Sieg in der offenen Klasse.

Das Turnier der WK III musste leider offiziell abgebrochen werden (anhaltende Gewitter), daher gibt es keine  Ergebnisse, Siegerfotos und Preisvergaben.

 

JTFO Bundesfinale 2017: Niedersachsen verteidigt Titel

Das WK III Team vom Fördegymnasium Flensburg.

Am Titelgewinn der niedersächsischen Mannschaft konnte auch die Deutsche Mannschaftsmeisterin der Damen, Celina Sattelkau, die für St. Leon-Rot an den Start gegangen ist, nichts ändern. Für Hittfeld Seevetal gingen die Ergebnisse von Jonah Heidbrink, Jonas Demant, Lukas Demant und Finn Niklas Meineke in das Mannschaftsergebnis auf dem 18-Loch-Platz des Berliner GC Gatow mit ein. Die jungen Golftalente hatten schon nach dem ersten Tag im Einzel Zählspiel auf dem ersten Platz gelegen und verteidigten diesen mit brutto 354 Schlägen auch nach Tag zwei vor dem Privatgymnasium St. Leon-Rot aus Baden-Württemberg (364 Schläge) und dem bayerischen Humboldt-Gymnasium Vaterstetten Baldham (384 Schläge). Das WK II Team aus Schleswig-Holstein (Johann-Rist-Gymnasium Wedel) landete leicht erstzgeschwächt auf einem ehrbaren 9. Rang.

Besonders hervorzuheben ist der glanzvolle Auftritt des Fördegymnasiums Glücksburg (Foto oben), das Schleswig-Holstein beim inoffiziellen Bundesfinalwettkampf der WK III ebenfalls in Gatow vertrat, und am Ende auf dem sensationellen 2. Platz landete.

JTFO 2017 Landesfinale im GC Husumer Bucht

Am 14. Juli 2017 wurde im GC Husumer Bucht bei perfekten Wetterbedingungen das Landesfinale für Schleswig-Holstein des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia 2017 ausgetragen. Schüler wie Lehrer fieberten dem Tag schon lange entgegen, ging es für manche doch auch um die Qualifikation zum Final-Wettbewerb auf Bundesebene. GVSH-Referee Herbert Schmidt vom gastgebenden Club hatte die Veranstaltung bestens im Griff und so konnten der für Golf zuständige Schulsportbeauftragte John Christiansen sowie GVSH-Jugendkoordinator Kolja Hause am Nachmittag ohne Zwischenfälle folgende Siegermannschaften verkünden: Als Gewinner der WK II (JG 2000-2003) fährt das Johann-Rist- Gymnasium aus Wedel vom 17. bis 21. September 2017 zum Bundesfinale in den Berliner GC Gatow. In der WK III (JG 2002-2005) qualifizierte sich das Fördegymnasium für den Finalwettkampf zum selben Zeitpunkt am selben Ort. Die Altersklassen ungebundene Offene Klasse entschied das Schulzentrum Eckernförde für sich. Allen Gewinnern einen Herzlichen Glückwunsch!

Ausschreibung Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia 2017

Norddeutsche Jugendliga 2018

Die Organisation und Durchführung liegt beim Hamburger Golfverband: www.lgvhh.de

Die Informationen des HGV zur NDJL finden Sie auf der HGV Homepage hier:
http://www.golfverband-hamburg.de/spielbetrieb/ak-jugend/ndjl.html
(z.B: Einteilung mit Heimspielterminen, Ausschreibung, Formulare zur Mannschaftsaufstellung, ...)

GVSH Jugendliga 2018 eingestellt

Die GVSH Jugendliga 9 Löcher wird 2018 nicht mehr ausgespielt.

GVSH JUGENDLIGA 9 LÖCHER 2017

Die Saison wurde am 23./24. September mit den Spielen in den Gruppe 2,3,6, und 7 beendet.

Mädchen Länderpokal 2018

Der Mädchen Länderpokal 2018 findet vom 29. Juni bis 1. Juli im GC Fleesensee statt.

Nach der Zählspielqualifikation am Freitag belegten die Mädchen Platz 1 und besiegten im Halbfinale am Samstag Baden Württemberg mit 5 : 4.

Das Finale gewannen die Mädchen der Hanseatic Golf Union mit 6 : 3 gegen NRW.

Aktuelle Ergebnisse: http://www.golfergebnisse.de/JLPM18.htm

MÄDCHEN LÄNDERPOKAL 2017


Jungen und Mädchen Mannschaft der Hanseatic Golf Union (HH/SH) beim Jungen- und Mädchen Länderpokal am 7. bis 9. Juli im GC Fleesensee

 

Ergebnisse Mädchen Länderpokal   
im Einzel
im Vierer

Platzierungen

   Mädchen
1. Bayern
2. Baden Württemberg
3. Nordrhein-Westfalen
4. Niedersachsen/Bremen
5. Hessen
6. Rheinland Pfalz/Saarland
7. Berlin Brandenburg
8. Hanseatic Golf Union (HH/SH)

Jungen Länderpokal 2018

Der Jungen Länderpokal 2018 findet vom 29. Juni bis 1. Juli im GC Fleesensee statt.

Die Jungen Mannschaft der Hanseatic Golf Union belegte nach der Zählspielqualifikation Platz 8.

Im Vierterlfinale ging das Spiel gegen NRW mit 2,0 : 3,0 verloren.

Das Spiel am Samstagnachmittag gegen Bayern wurde im Stechen gewonnen.

Die Jungen Mannschaft der Hanseatic Golf Union belegte nach einem 2,5 zu 6,5 gegen Hessen den 6. Platz.

Aktuelle Ergebnisse: http://www.golfergebnisse.de/JLPJ18.htm

JUNGEN LÄNDERPOKAL 2017


Jungen und Mädchen Mannschaft der Hanseatic Golf Union (HH/SH) beim Jungen- und Mädchen Länderpokal am 7. bis 9. Juli im GC Fleesensee

Ergebnisse Jungen Länderpokal 2017
im Einzel
im Vierer


Platzierungen

   Jungen
1. Bayern
2. Rheinland Pfalz/Saarland
3. Nordrhein-Westfalen
4. Hessen
5. Niedersachsen/Bremen
6. Hanseatic Golf Union (HH/SH)
7. Baden Württemberg
8. Sachsen-Thüringen

 

Jugend Pro Am 2018

Das Jugend Pro-Am findet am 13. August 2018 im GC Husumer Bucht statt.
Die Anmeldung erfolgt ONLINE über die Seite der PGA von SH: http://www.pgash.de/turniere.html

Jugend Pro-Am 2017


Alle Gewinner beim Jugend Pro Am

Sieger wurde das Team vom Lübeck-Travemünder GK mit Adam Cockayne (Pro) und Ira-Christina Wirth, Ben Badura und Emily Strunck.

In Kooperation mit dem GVSH und dem HGV veranstaltete der PGA Landesverband Schleswig-Holstein am 28. August 2017 in Golf Club Husumer Bucht e. V. sein Jugend Pro-Am. Zu einem Team gehörten drei Amateure und ein Pro.